Archiv der Kategorie: Bitcoin

Bitcoin-priset sjunker under $ 9000, vilket är en återgång i sikte

Kungen på cryptocurrency Bitcoin Era har legat ganska lågt de senaste dagarna och nu när Bitcoin-priset har sjunkit med nästan 200 $ från de höga dagarna som noterats till 9195 $.

Men Bitcoin-priset har sänkts sedan 24 juni då det handlade högt över $ 9600-märket efter att ha berört $ 9700-märket två gånger den 23 juni

Relaterade inlägg
Bitcoin-priset går nära $ 9130; uptrend framåt?
Bitcoin-pris i intervalläge, kommer köpare att övervinna 10 000 dollar?
Bitcoin-priset varierar nära 9240 $; bearish fraktal framåt?
Bitcoin-priset faller mot stödet för $ 9200

Bitcoin-priset förväntas se en återgång

Första saker först, Bitcoin och huvud och axlar mönster har en historia tillsammans, kan det vara ett omvändt mönster och kan det vara ett rakt framhuvud och axlar. Tidigare har vi sett så många som fyra huvud- och axelmönster som visas tillsammans.

I skrivande stund stod BTC-priset på 8964,88 dollar medan Trading-analytikern Trading Guru tror att cryptocurrency flyttar in i kontemplationszonen

Guru anser att cryptocurrency flyttade in i Corona drabbade den ekonomiska nedgången som tog världen i takt med mitten av mars 2020 och sedan dess har den varit i en återhämtningsfas.

Guru räknar med att kungen av cryptocurrency kommer att gå långt över 10 000 dollar mark under de kommande månaderna och med tanke på att Bitcoin alltid har visat tendenser att röra sig över märket under Q3 och Q4 på ett år är det mycket möjligt att cryptocurrency skulle träffa märket. Skakiga rörelser kan dock förväntas flytta förbi på alla sidor.

Friskrivningsklausul: Informationen är inte handelsråd utan en informativ analys av prisrörelsen. Cryptopolitan.com ansvarar inte för några investeringar baserat på informationen på denna sida.

Einer der weltweit größten Bitcoin-Mining-Pools startet „Neue Finanzprodukte“

Blockin, das Unternehmen hinter dem Bitcoin-Mining-Pool Poolin, ist eine strategische Partnerschaft mit dem in Singapur ansässigen Hedgefonds Three Arrows Capital eingegangen. Laut Alejandro De La Torre, Vizepräsident von Poolin, werden die beiden Unternehmen zusammenarbeiten, um neue Finanzprodukte zu entwickeln.

Partnerschaft zwischen Bitcoin Mining Pool und Three Arrows Capital

Three Arrows Capital, ein führender Hedge-Fonds in Singapur mit globaler Präsenz, hat angekündigt , eine strategische Partnerschaft hier online mit einem der größten Bitcoin-Mining-Pools der Welt einzugehen.

Laut einer Ankündigung von Alejandro De La Torre, dem Vizepräsidenten von Poolin, werden Poolin und seine Muttergesellschaft Blockin in den folgenden Monaten eng mit Three Arrows zusammenarbeiten.

Su Zhu, der CEO von Three Arrows, sagte , die Zusammenarbeit mit Poolins Gründer Kevin Pan sei „ein absolutes Vergnügen“ gewesen, und fügte hinzu, dass Poolin einer der angesehensten Namen in der Bitcoin-Community sei.

Verkäufen bei Bitcoin Circuit

Neue Finanzprodukte werden innerhalb von Wochen verfügbar sein

De La Torre sagte, dass die beiden Unternehmen zusammenarbeiten würden, um neue „Finanzprodukte“ zu entwickeln und einzusetzen. Ohne Einzelheiten darüber anzugeben, welche Art von Service sie anbieten werden, sagte er, dass die Produkte „konform, sicher und leicht verständlich“ seien.

Benutzer müssen jedoch nicht lange warten, bis sie sie verwenden können – das erste von vielen Produkten, an denen die beiden Unternehmen arbeiten werden, wird Mitte Juni veröffentlicht.

Das Produkt steht allen Benutzern über die Blockin Wallet-App des Unternehmens zur Verfügung.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Poolin eine Partnerschaft mit einem bedeutenden Krypto-Unternehmen eingeht. Der Bitcoin-Mining-Pool gab Anfang dieses Monats seine Zusammenarbeit mit BlockFi bekannt, einem in den USA ansässigen Kryptowährungs- Kreditunternehmen. Three Arrows Capital ist auch ein Investor in BlockFi.

Durch die Partnerschaft mit BlockFi konnte Poolin seinen Bergleuten Kreditdienstleistungen anbieten, da viele ihre Betriebskosten nach der Halbierung der Bitcoin-Blockbelohnung im Mai in die Höhe schnellen sahen.

Bitcoins Makro-Fall wird zum Schneeball, während sich die Spannungen zwischen den USA und China wegen der Demokratie in Hongkong verschärfen

Im vergangenen Jahr verzeichnete Bitcoin einen starken Anstieg von den niedrigen 3.000 US-Dollar auf ein Hoch von knapp 14.000 US-Dollar. Es war eine mehr als 300-prozentige Rallye, die viele Händler überraschte, insbesondere weil sie nur Monate nach einer brutalen Baisse von -80 Prozent kam.

Die Geschworenen sind sich immer noch nicht darüber einig, was die Nachfrage nach Bitcoin Revolution explodieren ließ, aber es gibt mindestens zwei Hauptgründe, warum sich die Kryptowährungen dann doch noch erholten: 1) der PlusToken-Betrug, bei dem Bitcoin und Ethereum im Wert von Milliarden angehäuft wurden, und 2) der Handel zwischen den USA und China/Kalter Krieg, der die Nachfrage nach „sicheren Häfen“ ankurbelte.

PlusToken gibt es zwar nicht mehr, aber Bitcoin könnte angeblich wieder einen Aufschwung erfahren, da die Beziehungen zwischen den beiden globalen Supermächten begonnen haben, sich zu verschlechtern.

Demokratie in Hongkong verschlechtert sich

SCHILDER, DIE DIE BRUTALITÄT DER POLIZEI VERURTEILEN – DIE SPANNUNGEN IN HONGKONG STEIGEN, NACHDEM DIE REGIERUNG EINEN PROTEST VERBOTEN HAT.

Letzte Woche schlug die Regierung des chinesischen Festlandes ein neues Sicherheitsgesetz für die Region Hongkong vor – eine ehemalige britische Kolonie wurde zu einer Stadt mit Sonderstatus in China, die dafür bekannt ist, ein Finanzzentrum zu sein.

Die Regierung in Peking behauptete, dass es notwendig sei, den „wachsenden Terrorismus“ innerhalb Hongkongs zu bekämpfen, aber viele in der Weltgemeinschaft und Tausende von Einheimischen glauben, dass das Gesetz in ihre Demokratie eingreift – etwas, das China versprach, bis 2047 aufrechtzuerhalten.

Die Einführung des Gesetzes ist Teil eines umfassenderen Konflikts zwischen den Einheimischen in Hongkong – von denen im vergangenen Jahr zwei Millionen auf die Straßen marschierten – und der Regierung des chinesischen Festlands.

Beamte auf der ganzen Welt, insbesondere in der EU und in den USA, haben damit begonnen, das Gesetz zu verurteilen, und haben sogar damit begonnen, Wirtschaftssanktionen anzudrohen.

Der nationale Sicherheitsberater Robert O’Brien sagte diese Woche gegenüber CNBC:

„Es sieht so aus, als würden sie mit diesem nationalen Sicherheitsgesetz im Grunde genommen Hongkong übernehmen, und wenn sie das tun, wird Außenminister [Mike] Pompeo wahrscheinlich nicht in der Lage sein, zu bestätigen, dass Hongkong ein hohes Maß an Autonomie behält. Und wenn das geschieht, wird es Sanktionen geben, die gegen Hongkong und China verhängt werden“.

Trump schloss sich dieser Linie an und warnte davor, „dieses Problem sehr energisch anzugehen“.

Um den Druck gegen China zu verstärken, haben einige Politiker auf der ganzen Welt begonnen, China wegen seines Umgangs mit dem COVID-19-Ausbruch zu verunglimpfen.

Bitcoin wird davon profitieren

Aufgrund dieser geopolitischen Entwicklungen hat der chinesische Yuan gegenüber dem US-Dollar erneut an Wert verloren – genau wie im vergangenen Jahr aufgrund von Zöllen in Milliardenhöhe.

Der Yuan hat an sich keine massive Bewegung erfahren, aber da der Devisenmarkt Hunderte von Milliarden oder sogar Billionen von Dollar wert ist, kommt es hier und da auf jeden Basispunkt an.

Bitcoin wird angeblich davon profitieren:

„Im Frühjahr/Sommer 2019 fiel der chinesische Yuan gegenüber dem USD auf ein Allzeittief und trug erheblich zur Aufwertung der BTC bei. Als der Yuan im Herbst 2019 aufwertete, stürzte die BTC dagegen ab. Raten Sie mal, wer wieder auf ein Allzeittief gefallen ist“.

Dies wurde von Chris Burniske von Placeholder Capital bestätigt, der meinte, es bestehe eine gute Chance, dass Bitcoin seine Preisaktion in den Jahren 2015-2016 wiederholt, als der Yuan langsam nachgab, während die BTC höher tendierte.

Ethereum könnte auf $ 290 steigen, wenn es dieses eine entscheidende Level hält

Ethereum könnte gut positioniert sein, um in den kommenden Tagen und Wochen einen bemerkenswerten Aufwärtstrend zu verzeichnen, trotz seiner offensichtlichen Anzeichen von Schwäche, die durch den jüngsten Rückgang auf die Region unter 200 USD verursacht wurden.

Die Käufer konnten diesen Verkaufsdruck jedoch schnell absorbieren und anschließend die ETH wieder über 200 USD treiben

Analysten stellen jetzt fest, dass die Marktstruktur Käufer immer noch bevorzugt, solange sie über 185 US-Dollar liegt, und dass eine fortgesetzte Verteidigung dieser Unterstützung hier ausreichen könnte, um den nächsten großen Aufwärtstrend der Kryptowährung auszulösen.

Ein solcher Analyst merkt sogar an, dass dieser potenzielle nächste Aufschwung die Kryptowährung auf bis zu 290 US-Dollar führen könnte, wobei dies ein kritisches Niveau ist, da es sich um das aktuelle Jahreshoch der ETH handelt.

Es ist wichtig zu bedenken, dass die gleitenden Durchschnitte von Ethereum immer noch eine bärische Geschichte erzählen, wenn es um den Makrotrend der Krypto geht, und dass Käufer anfangen müssen, erhebliche Stärke zu sammeln, um diese MAs wieder zu ihren Gunsten zu verschieben.

Verkäufen bei Bitcoin Circuit

Ethereum schwebt nach dem letzten Ausverkauf um die 200 US-Dollar

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Ethereum um 1% zu seinem aktuellen Preis von 200 USD. Dies ist ein bemerkenswerter Anstieg von den täglichen Tiefstständen von 192 USD, die gestern festgelegt wurden, als die Krypto anfing, eine gewisse Abwärtsdynamik zu entwickeln.

Die Krypto handelt derzeit deutlich unter ihren mehrwöchigen Höchstständen von über 230 USD. Der Rückgang von diesen Höchstständen führt zu einer immensen Abwärtsbewegung gegenüber dem Bitcoin-Handelspaar.

Die Schwäche gegenüber BTC hat auch das USD-Handelspaar etwas belastet, was auch dazu führte, dass die gleitenden Durchschnitte Anzeichen einer immensen Makroschwäche zeigten.

Ein Händler sprach kürzlich in einem Tweet über diese Entwicklung und erklärte, dass es aufgrund der gleitenden Durchschnitte „schwierig ist, ein makro-bullisches Argument“ für Ethereum zu finden.

Jihan Wu trotz Weltkrise weiterhin optimistisch über Bitcoin

Jihan Wu trotz Weltkrise weiterhin optimistisch über Bitcoin

Der Mitbegründer von Bitmain, Jihan Wu, hat erklärt, dass er glaubt, dass sich die Krypto-Währungen inmitten dieser globalen Pandemie, die den Krypto-Markt bedroht, verbessern werden. Der Mitbegründer eines der größten ASIC-Mining-Rig-Hersteller der ganzen Welt äußerte sich in einem Interview positiv über Zukunft von Bitcoin Evolution und ähnlichen Produkten. Er erklärte ferner, dass die jüngsten Optionen der meisten Investoren, nicht mit Krypto zu handeln, digitale Währungen wertvoller denn je machen würden. Während des Interviews betonte Wu, dass der Preis der Krypto-Währung, auch wenn das Wachstum von Bitcoin langsam sein wird, eine Spitze hat.

 positiv über Zukunft von Bitcoin Evolution

„Wenn die Marktkapitalisierung von Bitcoin wächst, nimmt die Volatilität ab und wird stabiler“, so Wu im Detail. „Das bedeutet, dass wir möglicherweise keine abrupten Preiserhöhungen erleben werden. Egal, wie hoch die Bitcoin geht, eines Tages wird sie einen Höchststand erreichen. Davor wird es in den nächsten Jahren Preise mit flachem Wachstum mit einigen Drehungen geben“, sagte er. Er betonte ferner, dass „ich glaube, dass der Stier dieses Mal nicht sofort nach der Halbierung kommen wird. Es wird wahrscheinlich eine zeitliche Verzögerung geben“.

Wu fuhr fort und gestand, dass er Bitcoin kennt und nicht als eine relativ gute Wahl in Zeiten wie diesen sieht. In seinen Worten sagte er, dass er Bitcoin nicht als „sicheren Hafen in einer unbeständigen Welt“ ansieht. „Allerdings sind Bitcoin und die Finanzmärkte in meinen Augen ein bisschen wie die Beziehung zwischen einem Surfbrett und einer Welle. Wie gut Sie surfen können, hängt von Ihren Fähigkeiten ab“, fügte Wu hinzu.

2020 bietet neue Hoffnung und Bestrebungen für Altcoin Standout, Tezos

Darüber hinaus sprach Wu über die von Bitmain vorgestellte nächste Generation von Bergleuten, zwei verschiedene Bitcoin-Minenarbeiter mit einer Höchstgeschwindigkeit von bis zu 110TH/s pro Einheit. Sie wurden am 27. Februar bei einer Zeremonie im Bitmain-Hauptquartier enthüllt. Er betonte, dass die Bergleute laut Bitcoin Evolution versuchen, eine Verbesserung gegenüber den vorherigen, mit denen die Menschen vertraut sind, zu erreichen und Investoren und Händlern für die nächsten 3 bis 4 Jahre zu helfen.

Genießen Sie das Potenzial von Kryptowährungen

Jihan Wu sprach in dem Interview über Bitcoin-Bargeld. Er sagte, auch wenn die meisten Händler die Münze derzeit als das nächste große Ding betrachten, sollten sie nicht übermäßig ehrgeizig werden. „Übermäßig ehrgeizige Ziele sollten auf Eis gelegt werden, die technische Architektur einfach und die Gemeinschaft vereint bleiben“, fügte er hinzu. Er sagte, dass Investoren Ethereum nicht auch abschreiben sollten, aber die Entwickler müssen die Sorge um die Abschaffung von Proof-of-Work einschränken und mehr Arbeit aufbringen, um das Projekt voranzutreiben.

Bitcoin Downside Thrust möglich vor Schlüsselumkehr

Bitcoin Downside Thrust möglich vor Schlüsselumkehr

  • Der Bitcoin-Preis stieg in Richtung $7.400, aber er konnte seine Stärke gegenüber dem US-Dollar nicht beibehalten.
  • Die Bullen müssen die Unterstützungsniveaus von $7.120 und $7.000 in naher Zukunft schützen.
  • Auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Daten-Feed von Kraken) ist eine wichtige rückläufige Trendlinie mit Widerstand nahe $7.360 aktiv.
  • Diese Paarung könnte in Richtung der $7.000-Unterstützungslinie schwanken, bevor sie einen starken Anstieg versucht.

Der Bitcoin-Preis hält die wichtigen Unterstützungsebenen bei $7.120 und $7.000 gegenüber dem US-Dollar. BTC steht nicht nur bei Bitcoin Era vor vielen Hürden auf der Oberseite nahe $7.300 und $7.400.

Bitcoin Preisanalyse

Nachdem sich eine Unterstützungsbasis nahe der $7.120-Marke gebildet hatte, kletterte der Bitcoin-Preis zuletzt gegenüber dem US-Dollar höher. Der Preis erholte sich über die Widerstandsmarken von $7.250 und $7.300.

Bitcoin Era und die Preise von Bitcoin

Darüber hinaus gab es einen Anstieg über die 7.400 $-Marke und den 100-Stunden-Durchschnitt der einfachen Bewegungen. Der Preis kämpfte jedoch darum, sich über der Marke von $7.400 stabil zu halten und bildete ein Schwunghoch nahe der $7.431.

Infolgedessen trug der Preis die meisten Gewinne ab und fiel unter die $7.300-Marke. Außerdem handelt er jetzt deutlich unter der Marke von $7.250 und dem 100-Stunden-SMA. Bei $7.150 bildet sich ein Tief, und der Preis konsolidiert derzeit Verluste.

Ein anfänglicher Widerstand liegt nahe dem 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom $7.431-Hoch auf das $7.150-Tief. Der erste wichtige Widerstand liegt nahe der $7.300-Marke.

Zusätzlich ist das 50% Fib Retracement Level des jüngsten Rückgangs vom $7.431 Hoch auf $7.150 Tief nahe dem $7.300 Level. Wichtiger noch, es gibt eine wichtige rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $7.360 auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung.

Sollte es einen Aufwärtsdurchbruch über den $7.300-Level, den 100-Stunden-SMA und die rückläufige Trendlinie geben, könnte der Bitcoin-Preis versuchen, sich über den $7.400-Widerstandsbereich zu erholen.

Umgekehrt könnte sich der Preis weiterhin in der Nähe der $7.300 und $7.400 bewegen. Auf der unteren Seite ist die $7.120-Marke eine wichtige Unterstützungszone. Sollte es zu einem Durchbruch laut Bitcoin Era nach unten unter die $7.120-Marke kommen, könnte der Preis darum kämpfen, die $7.000-Unterstützung zu halten.

Bitcoin Preis

Wenn man sich das Chart anschaut, hat der Bitcoin-Preis die meisten Gewinne deutlich getrimmt und ist wieder im Bereich der $7.120-Unterstützung angelangt. Es scheint, als könnte der Preis nach unten steigen, um den $7.000-Unterstützungsbereich zu testen, bevor er einen starken Anstieg über die Widerstandswerte von $7.300 und $7.400 beginnt.

Technische Indikatoren:

  • Stündlicher MACD – Der MACD bewegt sich langsam im bärischen Bereich.
  • Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC/USD liegt jetzt deutlich unter der 50er Marke, mit einem leichten Abwärtswinkel.
  • Haupt-Unterstützungslevel – $7.120 gefolgt von $7.000.
  • Hauptwiderstandswerte – $7.300, $7.360 und $7.400.